Dienstag, 6. März 2012

Mini, mini, mini Haul **LUSH**

Hey Mädels =D
Ich war heute das erste mal in einem Lush-Store  und es war super xD
Schon draußen auf der Straße vor dem Shop roch es einfach großartig 
Ich bin dann mit meinem Freund reingegangen und der Geruch hat uns umgehauen =)
Es roch einfach himmlisch nach allem Schönen, dass man sich vorstellen kann. Es kamen dann auch....

....gleich 3 Mitarbeiter nacheinander zu uns und fragten, ob sie uns helfen können und sagten wir können dann bei Fragen, etc. einfach zu ihnen kommen. Die Mitarbeiter waren wirklich freundlich. Nicht so übermäßig schleimig freundlich, sondern wirklich nett und ich hatte das Gefühl, als würde ihr Job ihnen wirklich freude machen und als wenn sie selbst auch riesen Spaß an den Lush Produkten hätten. Man hat sich also wirklich wohl gefühlt 
Ich mag es ja eigentlich nicht so, wenn man sich, gerade in kleineren Läden, so von den Verkäufern beobachtet fühlt und so, aber ds Gefühl hatte man gar nicht.
Man konnte sich wirklich einfach umschauen und genüsslich durchriechen, man durfte alles in die Hand nehmen und bewundern und die Anwendung wurde einem auf Wunsch sogar vorgeführt =) Einfach toll !!
Am Anfang, wenn man reinkommt, hauen einen die ganzen Gerüche erstmal völlig aus der Bahn und man kann die einzelnen Produkte gar nicht richtig "testriechen", aber nach einer Weile hat sich die Nase daran gewöhnt und man kann dann auch jedes einzelne Produkt genau riechen. Wenn allerdings zu viel Zeit vergeht ist die Nase wieder so überreizt, dass man die einzelnen Gerüche nicht mehr so gut identifiziert. Es gibt also eine gewisse Zeitspanne, in der man die Gerüche am besten wahrnimmt und die würde ich nutzen um an dn Produkten zu riechen, die mich besonders interessieren  So war es jedenfalls bei mir.
Also ich habe leider nicht so viel Geld mitgenommen, da ich mir Gedacht habe, dass die Podukte ja eh (für meine Geldbörse jedenfalls) ziemlich teuer sind und ich deshalb erstmal nur eins zum testen kaufen wollte. Als ich dann da war hat es mich natürlich sehr geärgert, denn ich hätte fast alles mitnehmen wollen 
Naja, in meine Endauswahl sind dann drei Produkte gekommen:
1. Die Honey I washed the Kids Seife, einfach weil sie ein Bestseller ist und ich sowieso mal die feste Seife von Lush ausprobieren wollte. SIe riecht nach Honig und Karamellbonbons. Sie hat 5,45€ pro 100g gekostet.
2. Das The Comforer Schaumbad. Der Duft hat mich einfach so dahinschmelzen lassen und es war so wunderbar pink xD Es kostet 6,95€ und riecht wunderbar nach Johannisbeeren, schön süß und fruchtig.
3. Ein Lippenpeeling, da ich davon auch schon viel gehört habe und es unbedingt mal ausprobieren wollte. Ich habe an allen dreien gerochen und fand die Sorten Bubblegum und Sweet Lips einfach himmlisch. Bubblegum riecht, wie der Name schon sagt nach Kaugummi und Sweet Lips riecht sehr schokoladig. Sie haben jeweils 8,95€ gekostet.
Entschieden habe ich mich, nach langem hin und her, letztendlich für The Comforter aber ich kann euch garantieren, dass ich auch Honey I washed the Kids und eines von den Lip Scrubs noch testen werde xD xD.
Ich bin so gespannt, ob es auch beim baden so wundervoll riecht und ob mein erstes Lush-Produkt hält was es verspricht 
Deshalb werde ich es auch jetzt gleich für euch testen und euch dann ein Review schreiben 
Im Anhang habe ich für euch noch ein paar Bilder von meinem Einkauf.
XOXO Jana-Christin



























Kommentare:

  1. yummi, ich muss glaub ich auch ganz dringend mal wieder zu lush!

    AntwortenLöschen
  2. Lush ist mit das beste überhaupt!! Schöner Blog, neue Leserin :)!
    LG

    AntwortenLöschen